Artikel

Puik Art: Interior-Designerkollektiv aus Amsterdam

Puik Art Clork & Silly Silicone 016

Designer muss man unterstützen. Und das nicht nur kurzfristig mit einer einmaligen Finanzspritze, sondern langfristig. Damit sie von ihrer Kreativität leben können, müssen ihre Produkte vor allem eines sein: für viele Kunden erschwinglich. In den Niederlanden sorgt das Interior-Designerkollektion Puik Art dafür, dass junge einheimische Designer bekannt werden ihre Produkte auf den Markt bringen können. Das Designstudio hat schon dutzende Designer in den letzten drei Jahren unterstützt und produziert mit ihnen nicht nur für ihre eigene Labels, sondern auch für große Unternehmen.

Artikel

Teuer vs günstig: Sommer Musthaves 2016

03

Moment mal, kennen wir uns nicht? Das habe ich mich in den letzten Wochen oft gefragt, als ich mich in den Onlineshops durch die neuen Teile für den Sommer geklickt habe. Nicht nur die immer noch beliebten Imitate der Studded Heels von Valentino bekommt man mittlerweile überall in Günstig, sondern auch Kopien der Chloé-Bags, Proenza Shouler Espadrilles oder Sandalen mit Pompoms. Ein Beispiel: Die angesagten Mules von Gucci kosten 495 Euro, die Doppelgänger von New Look nur knapp 30 Euro. Weitere Designer-Kopien folgen nach dem Sprung…

Artikel

Interior-Liebe: Helles Holz

collage holz ambientedirect

Seit genau einem halben Jahr wohnen wir in der neuen Wohnung und sind bei den Möbeln immer noch nicht richtig angekommen. Das Esszimmer könnte noch ein Sideboard oder wahlweise auch eine Sitzbank gebrauchen und das Wohnzimmer eine Eckkommode. Das einzige Problem: Wir können uns nicht einigen. Mein Freund will keine farbigen Möbel, ich keine weißen. Unser Kompromiss: helle Holztöne.

Artikel

Auf der Shoppingliste: Schwarze Uhren

asos cluse

Wir müssen dringend über schwarze Uhren reden. Und warum ich unbedingt eine brauche. Wie oft habe ich mich schon geärgert, dass meine Uhren nicht zu meinem Schmuck passen, weil entweder zu viele Farben im Spiel sind oder der Gold- bzw. Silberton nicht derselbe ist (#firstworldproblems). Schwarz geht immer und passt zu allem, also habe ich beschlossen, dass ich eine schwarze Uhr brauche.

Artikel

Wenn Gartenarbeit auf einmal Spaß macht

planzen (1 von 2)

Wenn mir jemand vor einem Jahr erzählt hätte, dass ich über Pflanzen oder Gartenarbeit schreiben würde, den hätte ich erst einmal ordentlich ausgelacht. Ich und Pflanzen! Haha! Ich wäre vermutlich die letzte Person gewesen, der ich echte Pflanzen anvertraut hätte. Bis zum Umzug überlebten noch nicht einmal Kakteen bei mir. Doch seltsamer- und glücklicherweise macht mir Gartenarbeit mittlerweile richtig Spaß.

Artikel

Mein erster Kräutergarten

kräutergaeten (1 von 1)

An einem schönen Samstagnachmittag, die Sonne schien und es war das erste Mal dieses Jahr wärmer als 15 Grad, beschloss ich, dass ich eine Kräuterfensterbank in der Küche will. Und das Ganze am besten sofort. Weil: Ich habe den Platz. Ich habe Bock drauf. Und Kräuter kann man immer brauchen. Eigentlich dachte ich, dass ich einen braunen Daumen habe, weil bisher jede Pflanze sofort verwelkt ist, sobald ich mich um sie kümmern musste. Seit einem Monat wachsen meine Kräuter prächtig und ich bekomme gar nicht genug vom Pflanzen.

Artikel

Schöner Schlafen: Schlafzimmereinrichtung

schlafzimmerdekoration (1 von 2)

Die größte Herausforderung bei jedem Umzug ist, die leeren, kahlen weißen Räume mit Leben und Persönlichkeit zu füllen. Vor allem, wenn man ausschließlich weiße Möbel hat. Im Schlafzimmer durfte ich mich farblich leider nicht so austoben wie im Esszimmer, „weil man hier eh nur schläft“ (O-Ton mein Freund). Als dann der weiße Kleiderschrank, die weiße Kommode und dann auch noch das weiße Bett im Zimmer standen, war es ihm dann doch zu kahl. #ichhabsjagesagt

Artikel

Deko-Inspo: H&M Home

6AZ_0010_285R

Ich liebe die Lookbooks von H&M Home. Nicht unbedingt, um alle Sachen anschließend nachzukaufen (was ich leider manchmal doch mache), sondern als Inspiration. Die Schweden arrangieren ihre Zimmer immer so liebevoll und mit dem richtigen Gespür für Details, dass ich dort am liebsten direkt einziehen möchte. In diesem Frühjahr steht die Natur bei Materialien und Drucken im Mittelpunkt und vor allem die Farbe Grün. Bisher habe ich immer einen großen Bogen um die Farbe gemacht, aber dank H&M Home könnte sich das bald ändern. Mehr Fotos aus der aktuellen Frühjahrskollektion folgen nach dem Sprung.