BABÄM

Yay or nay? Weiße Sneaker im Sommer

Jeden Sommer frage ich mich aufs Neue, was ich mir eigentlich für Sommerklamotten zugelegt habe und warum meine Schuhe nie dazu passen. Ich liebe es bunt, auch bei den Schuhen, letzten Endes ziehe ich jedoch immer die gleichen Sneaker an, weil es der richtigen Kombination mit dem Rest meines Kleiderschrankes scheitert. Obwohl Weiß eigentlich zu jeder anderen Farbe passt, tue ich mich mit der Farbe für Schuhe schwer. Stiefel und Pumps sehen oft billig aus, alle anderen Schuhe schreien „ich bin Arzt, lass mich durch“. Deshalb frage ich euch: Weiße Sneaker – yay or nay?

Letztens habe ich in einer Zeitschrift gelesen, dass jede Frau ein weißes Paar Sneaker besitzen sollte. Wegen der guten Kombinationsmöglichkeiten und so. Meine einzigen weißen Schuhe wurden leider so schnell dreckig, dass ich mir geschworen habe nie wieder welche zu kaufen. Es gibt nichts Schlimmeres als dreckige Schuhe, jedenfalls für mich.

Nun stehe ich vor der Entscheidung, ob ich mir für den Restsommer weiße Sneaker zulegen soll. Sie würden perfekt zu meinen hauptsächlich schwarzen Sommerhosen passen, und auch bei den Taschen hätte ich weniger Kombinationsprobleme. Was meint ihr – yay or nay?

Die Produkte im Detail:

Hallo!


Zwo, eins, Risiko!

Specials

Archiv